« zurück zu den Stellenangeboten

Bachelor-/Masterarbeit (m/w/d): "Einführung eines Warenwirtschaftssystems"/„Digitalisierung der Geschäftsabläufe mit einem ERP-System“

 Meschede     Veröffentlicht am 5. August 2021

Als 4.0-Technologieführer in der Wasserwirtschaft liegen uns unsere Mitarbeiter besonders am Herzen. Zusammen werden wir weiterhin Innovationen schaffen und uns am Markt mit zukunftssicheren Lösungen, Pragmatismus und Ingenieurgeist durchsetzen. Ziel ist, Menschen weltweit den Zugang zu sauberem Wasser zu ermöglichen und den Umweltschutz zu fördern. In 5 Jahren kennt jeder wasserwirtschaftliche Betrieb und jedes Ingenieurbüro in Deutschland die innovativen Vernetzungslösungen von HST und in 10 Jahren auch in internationalen Märkten. Durch Standardisierung erhöhen wir die Sicherheit, durch Automatisierung, Vernetzung und Digitalisierung die Wirtschaftlichkeit und den Umweltschutz. Als Familienunternehmen stehen wir ehrlich auch in schwierigen Situationen zu unserem Wort, unseren Mitarbeitern und zu Zusagen bei unseren Kunden.

Bachelor-/Masterarbeit (m/w/d): "Einführung eines Warenwirtschaftssystems"/„Digitalisierung der Geschäftsabläufe mit einem ERP-System“

Hintergrund

Durch die steigende Auftragslage wird es der HST immer wichtiger, die Geschäftsprozesse in allen Bereichen zu optimieren. Ein Warenwirtschaftssystem ist deshalb inzwischen nicht nur ein Wettbewerbsvorteil, sondern ein unverzichtbares Werkzeug, um die Herausforderungen der Globalisierung und Digitalisierung zu meistern. Ziel der Abschlussarbeit ist es, ein Warenwirtschaftssystem einzuführen, die Verbesserungspotenziale zu heben und Schnittstellen zwischen diversen Tools, wie zum Beispiel unserem CRM-System herzustellen.

Inhalt:

  • Entwicklung eines Konzeptes zur Nutzung eines Warenwirtschaftssystems für das gesamte Unternehmen
  • Exemplarische Implementierung und Einführung im Bereich IT&A Angebote
  • Teilnahme und Mitarbeit an Workshops im Rahmen von fachbereichsübergreifenden Themen zwischen Angebot, Planung, Produkt und Einkauf
  • Best Practice: Wie nutzen vergleichbare Firmen Warenwirtschaftssysteme?
  • Aufnahme & Unterstützung der Prozesse sowie Prozessänderungen weiterer Abteilungen
  • Erstellung weiterer Handlungskriterien für HST
  • Präsentation der Ergebnisse

Beginn:

  • Ab sofort

Dein Profil:

  • Laufendes Studium mit dem Schwerpunkt BWL-, Wirtschaftsing., Marketing-, Medien- oder Kommunikationswissenschaften
  • Idealerweise erste Kenntnisse im Bereich Wasser, Abwasser und Energie
  • Gute analytische und lösungsorientierte Fähigkeiten
  • Eigenmotivation, Flexibilität und Begeisterung für Themen

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann bewirb dich direkt bei uns.

Ihr Ansprechpartner

Herr Miguel Pereira

Kontakt

HST Systemtechnik GmbH & Co. KG
Heinrichsthaler Straße 8
59872 Meschede

Telefon: +49 291 9929-85
E-Mail: bewerbung@hst.de